Mit den Ohren sehen – The Sound of Helsinki

Ein Tag in Helsinki, akustisch – Soundcollage der Teilnehmenden des Kurses ”Mit den Ohren sehen”, Universität Helsinki.

In dem Kurs Mit den Ohren sehen für Studierende der Richtung Deutsche Sprache und Kultur der deutschsprachigen Länder des Masterprogramms Sprachen, der unter der Leitung von Petra Schirrmann stattfand, ging es darum, die Umwelt nicht nur akustisch zu erleben, sondern diese auch akustisch abzubilden. Während eines Wochenendes im Februar 2019 gingen die Teilnehmenden mit Aufnahmegeräten durch die Stadt und in die Umgebung von Helsinki. Sie nahmen dort die Geräusche ihres unmittelbaren Umfeldes auf. Die Studierenden brachten so Originaltöne von einer Jamsession mit, vom Fahren mit der Metro, vom Leben in einem Einkaufszentum, vom Sport, vom Bummel durch ein Kneipenviertel, vom Spaziergang in einem Park und von einem Sitsit, einem Studentenfest. Gemeinsam haben die Studierenden dann die Originaltöne ausgewertet, editiert und zu einer Soundcollage zusammengefügt. So entstand eine akustische Momentaufnahme von Helsinki, die für sich spricht und einzigartig ist.

Link to the sound collage, please klick and then download:
Werbeanzeigen